Was ist heutzutage schon ein Computer?

Computer

Es gab eine Zeit, da waren Computer leicht zu entdecken. Sie füllten Hallen, leuchteten hell und waren laut. Heutzutage werden sie immer kleiner und verstecken sich. Mindestens einen davon hat man stets bei sich.

Computer sind über die Jahre Teil des Alltags geworden, bis zu dem Punkt, an dem sie praktisch unsichtbar waren. Eigentlich nehmen sie nur Input entgegen, verarbeiten diesen, und stellen den entsprechenden Output zur Verfügung. Es ist diese simple Definition, die sie, gepaart mit rasantem technologischem Fortschritt, letztlich allgegenwärtig machen.

D. h. also unsere Geräte sind alle Computer, das ist nichts Neues. Aber was ist mit dem Auto, oder, wie im Video gezeigt wird, der Kreditkarte, gar der Straße nebenan? Vielleicht werden unsichtbare Computer letztlich alles „smart“ machen – bis alles um uns herum zum Computer wird.

[via gizmodo.com]

Tags :
  1. Das wird sich in Zukunft natürlich noch steigern. Irgendwann wird z. B. der mechanische Haustürschlüssel ausgedient haben und der Zugang zum Haus wird über Computer gesteuert

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising