Das coolste Städtemodell der Welt

rorhw4gk5bhzcyjlkwsn

Chris Burden hat mit Metropolis II eine gigantische retrofuturistische Stadt als Modell gebaut, in der Matchbox-Autos herumkurven.

Das Modell “fördert” sogar die Slot-Cars, wie die kleinen Autos im Englischen heißen, wieder aus der Tiefe, in die sie stürzen, nachdem sie den Parcours durchlaufen haben.

Henry & Rel haben ein Video von seiner Anlage veröffentlicht, das von Vimeo sogar zum “Staff Pick” ausgewählt wurde. Es ist wirklich sehenswert.

http://vimeo.com/87798784

[Via gizmodo.com]

Tags :
  1. Ich kann mich ja täuschen aber meiner Meinung nach heist Matchbox auch im englischen Matchbox. Slotcars sind Fahrzeuge mit Eigenantrieb ala Carrera Bahn.

    1. Du täuschst Dich nicht. Das ist korrekt. Slotcars gibt es von Carrera, Ninco, Fly, Sloter, (…), ja sogar Fleischmann… aber von Matchbox nicht.

      Die haben ja keinen Schlitz (Slot) in der Fahrbahn… ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising