Tablet: Gummibänder als Gurte für Getränke

ftnvoeqiq4rsuhenkhvf

Wer noch nie gekellnert hat, dem dürfte es schwer fallen, Gläser und Flaschen unfalllos auf einem Tablett zu balancieren. Hilfe könnte die clever konstruierte Lösung von Finell sein, bei der Gummibänder die Flaschen und Gläser festhalten.

Die Lösung ist so simpel, dass man sich fragt, warum nicht schon vorher jemand darauf gekommen ist. Der Grip Serving Tray kostet allerdings unverständlicherweise rund 500 US-Dollar und soll im April 2014 erscheinen. Wir fragten uns, ob man nicht auch mit handelsüblichen Gummis ein gewöhnliches Tablett umfunktionieren könnte.

[Via Finell, gizmodo.com]

gz0f3fjv43h90jbjwwjc

Tags :
  1. zumindest mal die ersten 100$ der Preisgestaltung:
    “Powder-coated aluminum tray with silicone bands. Additional neutral colored bands included.”

  2. sind die nächsten 150$:
    Aussparungen für die Bänder oben und unten in den Rändern
    10 Bänder entspricht rund 8 m Siliconband
    Lizenzgebühr für den Designer
    Gewinn für Hersteller
    Kleinstserie
    Vertriebskosten
    Mehrwertsteuer

  3. jetzt brauchen wir noch ein Werkzeug, um das Teil tiefzuziehen oder zu drücken.
    Umgelegt auf eine Startserie von 500 Stück addieren sich rund 50-70$ pro Tray
    Rüstkosten für die Presse
    plus Lohn für den Fertiger
    schätzen wir mal 30$
    Wir sind bei 330-350$ angelangt
    Jetzt noch die Verpackung dazu, 10$ (?)
    Hat man jetzt noch Wiederverkäufer, sollte man das Produkt im eigenen Webshop nicht sehr viel billiger anbieten, als in den Shops der Wiederkäufer. Sonst hat man diese nicht sehr lange :-)
    Und ruckzuck ist man bei 500$. Auch wenn einem das eigene Wertempfinden für das Teil in die Quere kommt,
    der Preis ist erklärlich.
    Einzige Bedingung: Kleinstserie und keine Chinaistmirdochegalwiediedashinkriegenfertigung.
    Alle die es nicht glauben wollen, sollen mal probieren 5000 neuartige Wäscheklammern zu kalkulieren ;-)

      1. Ob es Dir das wert ist, liegt bei Dir. 0,024 Gramm gepresster Kohlenstoff ist auch lupenreine Ermessenssache. Würdest Du dafür 1200$ bezahlen ;-) Was ist schon was wert ohne Wertbeimessung? Aber Kleinserien zu kalkulieren ist voller Überraschungen.

  4. Keine wirkliche Erleichterung für Weingläser und Biergläser mit schmalem Stiel! Wie sieht das mit dem Saubermachen aus? Kann man da mal bitte schnell sauberwischen, wenn was überschwappt?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising