Lego DIY: Voll funktionsfähige Tastatur aus Legosteinen

lego_tastatur

Das Tolle an Lego ist: Man wird nie zu alt dafür. Klar, über die Lebensjahre wandeln sich die Interessen, doch die Faszination des Bauens geht nur selten verloren. Einer, der sich nach wie vor für Legosteine interessiert, ist Jason Allemann. Sein jüngstes Bauwerk: eine voll funktionsfähige Computer-Tastatur, die fast ausschließlich aus Lego besteht.

Die größte Herausforderung, so Allmann, lag darin, die Legotasten genau über den Druckpunkten der Tastaturmembran zu platzieren. Für die Unterkonstruktion bediente er sich deshalb den Achsstangen aus der Technik-Serie. Aus ihnen baute er ein Gitter, welches die gesamte Breite der Tastatur überspannt.

Steine mit Zahlen und Buchstaben gibt’s direkt von Lego – weite Teile des Tastatur-Layouts konnte er also einfach nach und nach zusammenstecken. Für Sondertasten wie „Enter“ und „Caps Lock“ musste er etwas improvisieren, nutzte aber letztendlich nur Bausteine, die Lego offiziell veröffentlichte. Aber seht selbst:

Bereits 2005 habe Allmann den ersten Prototyp gebaut, das Projekt danach jedoch auf Eis gelegt. Im vergangenen Jahr bekam er am Straßenrand eine alte Tastatur geschenkt und hauchte ihr neues Leben ein.

Wir hoffen auf eine Bauanleitung.

[JK Brickworks via Technabob.com]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising