Unglaublicher Golftrick mit zwei Spielern

screenshot_21

Das Video ist im Hochformat - doch in diesem Fall aus gutem Grund, weil man sonst die Golfer nicht so gut erkennen könnte, die einen schier unglaublichen Trick vorführen.

Wenn das Video echt sein sollte – und da kann man sich in heutiger Zeit einfach nicht mehr sicher sein, dann passiert folgendes.

Der hintere Spieler trifft den Ball und schlägt ihn in Richtung des anderen Spielers, der ebenfalls ausholt und den Ball in genau dem Moment trifft, in dem er vorbeigeflogen kommt. Der Ball berührt den Boden währenddessen nicht.

Perfektes Timing, perfekte Synchronisation. Wie lange die beiden dafür wohl üben mussten?

[Via gizmodo.com]

Tags :
  1. > Wie lange die beiden dafür wohl üben mussten?

    Nun offenbar zwei bis drei Dutzend Bälle lang. Rechts vor dem zweiten Spieler (violettes Shirt) liegen wenigstens zwei Dutzend nicht getroffener Bälle.
    Dieses Video ist wohl kein Fake.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising