So werden Oreo Kekse weiterverarbeitet [Video]

Oreo

Oreo Kekse sind weltweit eine beliebte Süßigkeit. Doch die Kekse werden auch weiterverarbeitet und dienen als Grundnahrungsmittel für viele Amerikaner - zumindest stellt das dieses Video glaubhaft unter Beweis.

Mit dem Clip ‘How it’s unmade’ möchte Jerk Circle Media auf YouTube demonstrieren, was mit Oreo Keksen in so manch einer Fabrik passiert. Diese sind darauf spezialisiert die Kekse zu sammeln und in ihre Rohstoffe zurückzuverwandeln. Heraus kommt dann Schießpulver, Kokain, Kakao, Zucker und natürlich Mehl.

Aber ganz ehrlich: Wir erzählen euch Quatsch. Mit ‘How it’s unmade’ veröffentlicht Jerk lediglich eine Parodie zu einem fiktivem Produktionsprozess bei dem Oreos in ihre Rohstoffe zerlegt werden. Tatsächlich ist es einfach nur ein Produktionsvideo eines bekannten Herstellers, welches rückwärts abgespielt wurde und neu vertont wurde. Lustig ist das aber dennoch und deswegen findet ihr diesen Clip auf Gizmodo.

[via Gizmodo.com]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising