Tarnkappe für Sound macht euch für Sonar unsichtbar

Tarnkappe

Eine Tarneinrichtung, die euch komplett unsichtbar macht, ist zumindest jetzt noch Science-Fiction. Forscher haben jedoch eine Tarneinrichtung für Töne gebaut, die ein Objekt für Sonar komplett unhörbar macht.

Forscher der Duke University haben die Tarneinrichtung gebaut, mit dem man Objekte tonseitig vollständig abschirmen kann. Das Konstrukt sieht sehr seltsam aus – ein paar perforierte Plastikstücke in Pyramidenform sollen Töne aufhalten? Dieses Gebilde schafft es, die auf sie treffenden Schwingungen so abzulenken und abzubremsen, dass sie nicht mehr erkannt werden können.

Aktives Sonar wird dabei getäuscht – der Ping, der zurückkommt wird nicht durch das Objekt gestört – da draußen ist also nichts, denkt sich das System.
Tarnkappe
Leider funktioniert das ganze nicht unter Wasser sondern nur an Land. Und an Land versucht kaum jemand, ein Objekt durch Sonar zu erkennen.

[Via Duke Pratt School of Engineering, gizmodo.com]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising