Kugelsicherer und diamantbesetzter Anzug mit integriertem Kühlsystem für 2.3 Millionen Euro

diamond armor

Ein kugelsicherer, klimatisierter und diamantbesetzter Anzug? Selbst James Bond würde da schwach werden. Und für den Preis von 2.3 Millionen Euro hat das Schweizer Unternehmen Suitart den Diamond Armor auch noch wasserabweisend gemacht.

Zu den Features des natürlich maßgeschneiderten Diamond Armors zählen:

  • Schusssicher nach NATO Standards
  • Aktives Kühlsystem, das auf Knopfdruck angefeuchtete Luft durch den Anzug pumpt
  • Wasser- und schmutzabweisendes Obermaterial, inspiriert von der Oberflächenstruktur von Pflanzen
  • Knöpfe, Revers und Konturen sind mit 880 schwarzen Diamanten besetzt (Insgesamt 140 Karat)
  • Das Innenfutter aus Seide ist vom Künstler Lucian Goizueta gestaltet und handsigniert
  • Passend dazu gibt es eine Krawatte aus Seide und 24 Karat Gold

Schwer vorstellbar, in welchen Situationen ein solcher Anzug wirklich nötig ist. Wer aber über genügend Geld und Paranoia verfügt, kann sich auf in die Schweiz zum Abnehmen der Maße machen. [Diamond Armor via Damn Geeky]

diamond armor1

Tags :
  1. Hmm… ich glaube, die Militärs dieser Welt verwenden keine Erbsenpistolen oder Luftgewehre, denn mehr hält das dünne Ding vermutlich nicht ab. Die Firma soll sich mal die Splitterschutzweste der Bw näher ansehen, die m.W.n. auch nicht Infatriewaffenbeschusssicher ist. Aber der Schnitt ist schon chic XD

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising