Neuer Weltrekord für Modell-Raketenautos liegt bei 458 Kilometern pro Stunde

SST-3B-Falcon

Zumindest in der Fantasie eines Kindes kann ein Modellauto problemlos die Schallmauer durchbrechen. Zurück in der Realität benötigt man aber einiges an Ingenieurskunst, Geduld und natürlich einen Raketenmotor, um ein weitaus niedrigeres Tempo zu erreichen. Jetzt hat Samvir Thandis SST-3B-Falcon einen neuen Weltrekord für Modellautos mit einer Geschwindigkeit von 458 Kilometern pro Stunde aufgestellt.

Der bisherige Rekord lag bei 328 Kilometern pro Stunde. Die neue Rekordzeit wurde als Durchschnitt aus zwei Läufen ermittelt, wovon bei dem besseren Versuch eine Geschwindigkeit von 553 Kilometern pro Stunde erreicht wurde. Bei solchen Geschwindigkeiten ist ein solches Auto natürlich kaum mehr als eine Rakete mit Rädern und fast nicht steuerbar – weshalb auch bei einem Versuch die Kontrollpunkte zerstört wurden:

Samvir eifert mit dem kleinen Auto seinem Vater nach, der als Teil des British Bloodhound SSC Teams versucht, die Grenze von 1.000 Meilen pro Stunde mit einem lebensgroßen Raketenauto zu durchbrechen.
[GetWestLondon via Damn Geeky]

Tags :
  1. eine Silvesterrakete auf mein Matchboxwägelchen schnalle, kann ich dann auch einen gültigen Rekordversuch unternehmen, oder gibt es dafür irgendwelche Regeln?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising