Voronya-Höhle: Eine Karte der tiefsten bekannten Höhle der Erde

voronya

Mit 2.197 Metern ist die Voronya-Höhle die tiefste bekannte Höhle der Erde. Auch wenn sich die wenigsten in ihre Tiefen wagen würden, kann man auf dieser Karte zumindest ihre Ausmaße erfassen.

Die Voronya-Höhle befindet sich im Arabika-Massiv im westlichen Kaukasus und erstreckt sich über 13.432 Kilometer. In den letzten Jahren wurden von Forscherteams immer weitere Tiefen erreicht. 1956 lag der tiefste erreichte Punkt der Höhle noch bei knapp 1 Kilometer, 2004 erreichte man 1.775 Meter.

Der aktuelle Rekord von 2012 liegt bei 2.197 Metern und wurde durch einen ukranischen Taucher aufgestellt, der in ein am Grund der Höhle liegendes Gewässer tauchte. Eine größere Version der Karte, die unter anderem die Lagerplätze der mehrtägigen Expeditionen zeigt, findet man hier. [Gilyn]

voronya1

  1. 2.197 Meter klingt realistisch aber

    13.432 Kilometer ? Ist da ein Komma statt Punkt richtig? Oder Meter statt Kilometer?

    Wenn sie echt sich über 13.432 Kilometer erstreckt, ist sie wohl auch die längste Höhle…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising