Brille mit eingebauten Lasern machen euch zu einem Zyklop

screenshot_40

Wer ist euer ganz persönlicher X-Held? Wenn es Cyclops sein sollte ist das a) langweilig und b) ihr habt Glück! Es gibt eine Brille mit zwei fiesen kleinen Lasern, mit denen man Papier entflammen und schwarze Luftballons platzen lassen kann.

AnselmoFanZero hat diese Brille gebaut, die er selbst „extrem dumm und gefährlich“ nennt. Aber hey – was ist das Leben ohne Risiko. Der Laser wird allen ernstes durch Blinzeln aktiviert. Die Brille kann also vollkommen ohne Berührung „genutzt“ werden.

Natürlich gibt es die Laserbrille nicht im Handel. Das wäre a) viel zu gefährlich und b) es gibt für das Gerät keinen einzigen sinnvollen Einsatzzweck. Aber wenn man blöd aussehen will, kann man ja auch einfach Google Glass aufsetzen, meint ja bekanntlich Designer Marc Newson.[Via AnselmoFanZero, gizmodo.com]

Tags :
  1. Wiedereinmal großartige Arbeit von Gizmodo.de.
    Ohne Sinn und Verstand den Artikel Wort für Wort übersetzen…
    „Zyklop“, also ehrlich…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising