Unglaubliche Zeitrafferaufnahme: Aus 28.000 Legosteinen entsteht ein Stadion

screenshot_16

Die riesige Replika des Fenway Parks, dem Stadion der Boston Red Sox wiegt mehrere Zentner und es dauerte 450 Stunden, sie aus Lego zusammen zu bauen. Eine Zeitrafferaufnahme zeigt den Bau.

Der Fenway Park aus Lego wird im Legoland Discovery Center in Boston ausgestellt – allerdings erst ab dem 23. Mai.

Das Video zeigt, wie das Team emsig die rund 28.0000 Legosteine übereinander getürmt hat, damit am Ende das Stadion der Red Sox steht. Sehr beeindruckende Bauleistung!

[Via gizmodo.com]

Tags :
    1. Wieder so ein Mensch, der das Problem erstmal nicht bei sich selbst sucht.

      Einfach mal den Adblocker deaktivieren auf Gizmodo, dann klappts auch mit den Videos… ;>

    1. …wahrscheinlich, um die Klebstoffdämpfe abzusagen…

      diese Modelle sind fast immer verklebt, weil soonst alles mitgenommen wird…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising