RiftUP!: Full-HD für Oculus Rift DK1

20140327110101-RiftUP_DK1_comparison_SightLine

Aus Prag kommt eine Erweiterung für die berühmte VR-Brille Oculus Rift. RiftUP! verbessert die Auflösung und verspricht eine Virtual-Realty-Erfahrung in Full-HD. Finanziert wird das Ersatzpanel über Indiegogo.

Das 5,9 Zoll große Display soll einfach und jederzeit wieder abnehmbar in der Brille befestigt werden können, ohne zusätzliche Kabel, Bohren, Schrauben oder sonstige Maßnahmen, die das Gerät schädigen könnten.
20140327110101-RiftUP_DK1_comparison_SightLine
Das ursprünglich per Crowdfunding finanzierte Unternehmen Oculus Rift wurde ja vor Kurzem von Facebook für 2 Milliarden US-Dollar erworben. Ganz so weit ist das tschechische Team von RiftUP! zwar noch nicht, aber ihr Finanzierungsziel von 10.000 US-Dollar haben sie immerhin schon fast um das doppelte übertroffen.
20140327105134-RiftUP_DK1_comparison_mustang_text_small
Für 259 US-Dollar kann sich jetzt noch jeder 18 Tage lang ein RiftUP! Upgrade Kit auf Indiegogo sichern. Die ersten Lieferungen sollen dann voraussichtlich sogar noch im April 2014 erfolgen.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising