Amazon Smartphone: Ankündigung im Juni, Release im September – laut Medienberichten

amazon-655x400

Im Juni dieses Jahres wird Amazon sein erstes Smartphone ankündigen. Das berichtet das US-amerikanische Wall Street Journal unter Berufung auf Personen, die mit den Plänen des Internetriesen vertraut seien. Denen zufolge soll das Amazon Smartphone bereits im September in den Verkauf gehen.

Wie das Wall Street Journal berichtet, habe Amazon das Gerät in den vergangenen Wochen bereits Entwicklern vorgestellt – in Seattle und San Francisco. Es verfüge demnach über vier Frontkameras, die eure Augenbewegungen verfolgten. So ließen sich auf dem Display 3D-Bilder anzeigen – ganz ohne zusätzliche 3D-Brille. Ob die Kameras dabei für weniger Blickwinkelabhängigkeit sorgen, ist unklar. Weitere Details gehen aus dem Bericht des Wall Street Journals nicht hervor – über Display, Prozessor und Akkukapazität berichteten wir bereits vor einigen Wochen.

Anderen Spekulationen zufolge setze Amazon bei seinem Smartphone auf ein abgewandeltes Android-Betriebssystem. Das von Kindle und Tablets bekannte „Fire OS“ könnte das Amazon-Smartphone also ebenfalls an den konzerneigenen App-Store binden.

Amazon nahm bis dato keine Stellung zu dem Bericht des Wall Streets Journals.

[Wall Street Journal, via faz.net, androidnext.net]

Geek-Test: Bist du ein Android-Kenner? Überprüfe dein Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising