Kreditkarten-Spycam in New Yorker U-Bahn entdeckt

oakwivbjydtm67cmh74v

Wer Kreditkarten oder EC-Karten in Automaten benutzt, lebt gefährlich. Kreditkartendiebe versuchen mit allerlei Tricks an die PIN zu kommen. In der New Yorker U-Bahn wurde jetzt eine gut getarnte Kamera über dem Automaten entdeckt.

Die U-Bahngesellschaft von New York hat eine winzige Kamera in einer Steckdose entdeckt, die überhalb eines Fahrkartenautomaten angebracht war. Nur ein extrem kleines Loch ließ ahnen, dass mit der Steckdose etwas faul ist. Im Automaten war auch noch ein sogenannter Skimmer zum Auslesen der Kartendaten eingebaut.
alj7wet1eg9lscfnu6ty
Langsam aber sicher werden diese Tricks so subversiv, dass man sich kaum noch dagegen schützen kann. Fragt sich nur, ob die Banken nicht irgendwann die Schuld bei ihren Kunden suchen, weil die Schadensfälle überhand nehmen.
kpajjl8wp82gckpvh4xd
Bilder: MTA
umgnhgcjwebmt747edgd
Via gizmodo.com

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising