Spieglein, Spieglein, doch nicht: MIT experimentiert mit Glas, das gleichzeitig spiegelt und durchsichtig ist [Video]

mit

Spiegel und Glasscheibe zugleich: Am Massachusetts Institute of Technology (MIT) experimentieren Wissenschaftler derzeit mit einem Material, welches Licht sowohl reflektieren als auch hindurch lassen kann - abhängig vom Einfallswinkel.

Das Material besteht aus 84 hauchdünnen Schichten aus herkömmlichem Glas und Tantaloxid. „Wenn Licht von einer Schicht in die andere übergeht, wird ein Teil davon reflektiert“, schreibt das US-Magazin New Scientist. „Außer es kommt aus einem ganz bestimmten Winkel. Licht, das in diesem sogenannten ‚Brewster-Winkel‘ einfällt und über eine gewisse Polarisation (Richtung der schwingenden Lichtwelle, Anm. d. Red.) verfügt, huscht durch das Material hindurch als wäre es gar nicht da.“

Wie das in Aktion aussieht, zeigt das folgende Video:

[New Scientist via Gizmodo.com]

Tags :
  1. So sehe ich das auch – so neu ist die Erkenntnis nicht. Wenn ich meine Uhr unter Wasser halte und die Uhr in einen flachen Blickwinkel drehe, dann habe ich den gleichen Effekt…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising