Dieser Truck repariert ein Schlagloch in nur 2 Minuten

tizvjlzdf3ed3do9absm

Schlaglöcher in Straßen sind nicht nur nervig, sondern auch gefährlich. Ihre Reparatur ist teuer und aufwändig und verursacht hohe Kosten - und nicht selten auch Staus durch Baustellen. Dieser Hightech-Straßentruck will all diese Probleme lösen.

Der umgerechnet rund 240.000 Euro teure Dalek wird zur Zeit in der britischen Grafschaft Bedfordshire erprobt. Er führt eine Mischung aus teerähnlichem Kleber und einer Asphaltemulsion mit sich, die auch bei Minusgraden eingesetzt werden kann. Über einen Greifarm wird zuerst Kies in das Schlagloch gefüllt, dann werden abwechselnd mehrere Lagen Teer und weiterer Kiesel aufgetragen, bis das Loch gefüllt ist. Der ganze Vorgang dauert durchschnittlich nur 2 Minuten – bislang brauchen Arbeiter dafür rund eine Stunde.

“Das Produkt ist eine Flüssigkeit, die zu 35 Prozent aus Wasser besteht”, erklärt Jerry Byrne von der Kent County Road Commission den Vorgang. “Das Wasser wird dem Produkt entzogen, wie bei Latexfarbe auch, und selbst bei kaltem oder nebligem Wetter ist die Wartezeit sehr gering”.

Hier seht ihr einen ähnlich funktionierenden amerikanischen Schlagloch-Stopfer in Aktion.

[via gizmodo.com]

Tags :
  1. Was für ein dilettantischer Mist! Das Loch ist in spätestens 1 Woche wieder da. Das Reinigen des Lochs ist sauschlampig, beim Reparieren wird ein Haufen loser Dreck fabriziert und das Auffüllen des Lochs ist absolut ungleichmäßig, ungenau und überhaupt nicht haltbar. Was soll an dieser Amateur-Teerspritze “High-Tech” sein? Hier anzusehen:
    http://www.studiocitynewjersey.com/potholekiller/

  2. Bei Straßenbelag- Reparaturverfahren ist es wichtig wie lange solche Reparaturen halten ?
    (Manche halten nur bis zum nächsten Frost.)

    Ggf. prädestiniert für Einsatz in den alten Bundesländern.
    Den in exDDR ist fast Alles neu, und mit Zwangs- Solidaritätszuschlägen bezahlt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising