Reise durch den Affenkopf: Hubble-Animation zeigt die volle Pracht des galaktischen Nebels [Video]

hubble_geburtstag

Ja, ok, wir sind drei Tage zu spät dran: Alles Gute zum Geburtstag, liebes Hubble-Weltraumteleskop. Nachträglich. Gefeiert wird trotzdem, und zwar mit einer beeindruckenden Animation der „Monkey Head Nebula“ (Affenkopf-Nebel) von der offiziellen Hubble-Website.

Beim Affenkopf handelt es sich um eine Region mit vielen jungen und hellen Sternen. Sie liegt zwischen den Sternenbildern Gemini und Orion und gibt ein faszinierendes Bild ab: Ihre Sterne im Zentrum beleuchten das sie umgebende Gas durch energiereiche Strahlung. Sternenwinde wehen weniger dichte Gaswolken davon, sodass am Rande des Nebels dicke, säulenartige Wolken hervorstechen:

[Hubblesite.org via Gizmodo.com, Bild: Youtube]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising