Clug: Kickstarterkampagne für Wandklammern zur Fahrradaufbewahrung

clug

Möglichkeiten zur Fahrradaufbewahrung gibt es genug, wer aber auf der Suche nach einer einfachen Lösung ist, für den könnte Clug genau das richtige sein. Das Fahrradhaltersystem von Hurdler Studios besteht aus wahlweise ein oder zwei Wandklammern, in die die Fahrradreifen eingerastet werden können.

Clug ist aktuell ein Kickstarterprojekt mit einem Finanzierungsziel von umgerechnet etwa 23.000 Euro. Die Klammern werden mit zwei Schrauben an der Wand befestigt und sind für normal breite Reifen ausgelegt. Wahlweise kann man einen Halter sehr niedrig montieren und so das Fahrrad in normal stehender oder mit zwei Klammern übereinander in senkrechter Position aufbewahren.

clug2

Clug ist damit eine simple Speicherlösung, solange man damit leben kann, dass ein Rad den Boden berührt. Ab 6.50 Euro Finanzierung kann man sich eine der Klammern sichern, die ab September 2014 ausgeliefert werden sollen. Wer Zugang zu einem 3D-Drucker hat, kann mit einem Beitrag von 3.50 Euro die Vorlagedateien für die Klammern erstehen. [Clug]

clug1

      1. Sommer/Winter, ist doch Pflicht du Nase! ;P Aber im Ernst: Ich kenn schon Leute, die häufiger Rad und/oder Reifen wechseln. Für die ist das dann halt nichts, oder sie müssen sich mehrere Klammern kaufen und nach Bedarf wechseln, ist ja auch nicht so schlimm bei dem Preis. Für mich wären sie geeignet.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising