Brando: Sichtschutz für das iPhone 5S

SPRTG000100_04_L

Habt ihr auch schon einmal gemerkt, wie leicht man bei anderen Leuten aufs Display ihres Smartphones schauen kann? Das soll beim Iphone 5S eine spezielle Glasscheibe verhindern können.

Der “Privacy Glass Screen Protector” von Brando verhindert Seitenblicke auf den iPhone-Bildschirm. Der Bildschirm ist dann nur noch frontal lesbar, was effektiv verhindert, dass andere zum Beispiel eure E-Mails ausspähen können. Die anderen sehen dann nur noch einen schwarzen Bildschirm.

Der gläserne Datenschutz soll außerdem das Display schützen und kann ohne Rückstände wieder entfernt werden.

Mit ungefähr 25 US-Dollar ist die Sichtschutzfunktion auch nicht besonders teuer. Für iPads sollte es so etwas auch geben – da ist die Gefahr des Ausspähens wegen des größeren Bildschirms noch viel höher.

Via Brando

https://www.youtube.com/watch?v=jtJpNysJi4c

Tags :
  1. Da geben sich die Hersteller jahrelang Mühe die Blickwinkelstabilität zu erhöhen und dann kommt sowas …
    Ein Kumpel von mir hat auch so eine Folie auf dem iPhone die das gleiche macht aber auch nen gutes Stück der Helligkeit wegnimmt -> Wenn man nicht will das jemand draufschaut muss man halt drauf achten…

      1. Es wird zwar so gesagt ist aber eigentlich falsch. Man sagt es wäre das erste auto weil es das erste motorgetriebene fahrzeug war. Im konkurrenzkampf dazu standen dampfmaschine und elektroauto. Das elektroauto gab es 2 jahre früher, allerdings gab es dann für jahrzente keine wirklichen elektroautos, deshalb galt der benz als erstes auto. Wo heute alles auf elektro geht sollte man das mal verbessern… Und das sag ich als benz fan ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising