Mexikanische Zeitung druckt Nachrichten auf Papier-Handtücher

2

Um mehr Leser auf ihre Webseite zu locken hat die mexikanische Zeitung Mas Por Mas eine Kombination aus Drucker und Handtuch-Spender entwickelt, die jedes ausgegebene Handtuch mit aktuellen Nachrichten bedruckt.

Die Spender, die in Zusammenarbeit mit der Agentur FCB Mexico entstanden sind, enthalten dazu neben einem Drucker auch Sensoren zur Erkennung von Händen und sind über ein WLAN-Modul mit dem Newsfeed der Zeitung verbunden. Für den Druck der News kommt außerdem eine spezielle Tinte zum Einsatz, die keinerlei Spuren auf den Händen hinterlässt und jeder Druck enthält einen QR-Code zur Weiterleitung auf die Webseite.

Die so präparierten Geräte wurden schließlich in verschiedenen Firmengebäuden, Kaufhäusern und Kinos platziert und sorgten dort bereits für deutliche Erfolge: Nach Angaben von FCB Mexico stiegen die Webseiten-Besuche in nur zwei Wochen um 37 Prozent an.

YouTube Preview Image

Mas Por Mas ist eine in Mexiko weit verbreitete und zudem kostenlose Zeitung, die es innerhalb von nur drei Jahren geschafft hat, unter den Top-Ten der mexikanischen Zeitungen geführt zu werden.

[PSFK]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising