PocketBook Aqua: Der E-Bookreader für den Strand

PB Aqua_blue_front_waterdrops_2

Bücher lassen sich überallhin mitnehmen, aber bei E-Bookreadern muss man vorsichtig sein. Das gilt allerdings nicht für das neue PocketBook Aqua, den ersten wasserdichten und staubgeschützen E-Book Reader.

Der PocketBook Aqua ist als Begleiter für den Sommerurlaub und Ausflüge gedacht. Er wiegt 170 Gramm und ist staub- und wasserresistent – selbst bei kurzfristigem Untertauchen des Geräts bis zu einem Meter Wassertiefe soll es nicht kaputt gehen.

Auf dem 6 Zoll großen E-Ink Pearl Bildschirm sollen die Texte auch bei starkem Sonnenlicht gut lesbar sein. Im Inneren arbeitet ein 1GHz Prozessor und 256MByte RAM. Integriertes WLAN und ReadRate-Dienst ermöglichen den Zugriff auf soziale Netzwerke, während Dropbox und “Send-to-PocketBook” Inhalte drahtlos synchronisieren und übertragen.

Der PocketBook Aqua soll ab sofort in den Farben Dunkelblau und Weiß für rund 110 Euro erhältlich sein.

Via Pocketbook

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising