Squini Up: Das Suchtspiel für die Halbzeitpause

squini-up-titel

Für die Halbzeitpausen der Fußball-Weltmeisterschaft haben Aachener Entwickler und Berliner Designer gemeinsam das kostenlose iOS-Game Squini Up gelauncht. Aufgabe des Spiels ist es, mit den beinahe rechteckigen, doch gut wiedererkennbaren Fußball-Stars das Leder mit dem Kopf vertikal nach oben zu befördern. Doch Achtung: Die App macht ähnlich süchtig wie Flappy Birds!

Auf den Touchscreen drücken und den Fußball möglichst weit nach oben köpfen – klingt eigentlich nicht schwer. Doch am oberen Bildschirmrand lauern fiese Stacheln, die den Ball zerstören. Berührst du sie, schrumpft dein Punktekonto wieder auf 0 und auch die Anzahl deiner Leben sinkt – ärgerlich. Genau hier setzt die Suchtgefahr ein, denn es scheint nahezu unmöglich, den Ball binnen der 45 Sekunden Spielzeit durchgehend in der Luft zu halten.

Neben dem Frust sorgen die Squinis selbst für ausreichend Unterhaltung. Jedes WM-Team stellt zwei bekannte Spieler mit nahezu rechteckigen Körpern – niedlich! Trotz der immer gleichen Bauart sind die einzelnen Spieler sehr gut zu erkennen, Trikots und Gesichter sind schließlich zu markant.

[Bild: Squinis]

[Quelle: Squinis]

Wer mit seiner Karikatur dreimal in Folge eine 10 köpft, verdient sich in Squini Up vorübergehend eine Blase, die den Ball vor den Stacheln schützt. Erhält man den x2-Bonus, verdoppelt sich die Punktzahl, die man in den darauffolgenden fünf Sekunden köpft.

Der erreichte Highscore lässt sich selbstverständlich mit Freunden teilen – diese lassen sich darüber hinaus auch zu einem Duell auffordern. Getreu der aktuellen Fußball-Weltmeisterschaft sammelt man die eigenen Highscores auch für seine Nation. Über die Highscore-Listen vergleicht man demzufolge nicht nur sich selbst mit Spielern aus der ganzen Welt, sondern auch die einzelnen Nationen miteinander.

[Bild: Squinis]

[Quelle: Squinis]

Squini Up ist nur für iOS erhältlich. Wer nun bereits Fan der eckigen und ulkigen Squinis ist, darf sich auf die nächsten Spiele besonders freuen.

[Quelle: Squinis]

[Quelle: Squinis]

Tags :
  1. Das Spiel macht echt süchtig! Finde es auch super, das sich bereits erspielte Blasen auch für das nächste Spiel speichern! Das ist fair… und lässt einen fleißig für den nächsten Highscore Versuch sammeln! :D

  2. Letztens mit meinen Kumpels auf dem Sofa inner Halbzeit gezockt! Die Squinis bringen einfach gute Laune! Und mit ein paar Bier ist es gleich noch viel besser! :D

  3. Find das Game auch klasse. Anfangs recht schwer, aber der Lerneffekt tritt schon nach zwei drei Runden ein und man jagt ständig dem Rekord nach, macht echt süchtig! Find den Ländervergleich cool!

  4. Um sich zwischendurch mal abzulenken ganz ok. Ich halte den Preis von 99 Cent, um einen weiteren Player freizuschalten, für zu hoch für dieses Geld gibt es m.M.n. bessere Spiele. Wenn man beim kostenlosen Plyer bleibt, dann wie oben erwähnt, ganz ok.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising