1.386 Seiten umfassendes Making-of von 2001: Odyssee im Weltraum erscheint im Juni

2001 Odyssee im Weltraum

Stanley Kubricks 2001 ist unter anderem deshalb so beeindruckend, weil das Science Fiction-Abenteuer noch mit den alten Mitteln der Spezialeffekte entstand. Bei dem vierbändigen Buchset über die Produktion des Films kann man damit wunderschöne Bilder von der Arbeit am Film erwarten.

Gleich zu Beginn sollte man die schlechte Nachricht bringen: Das Set in seiner Monolith-förmigen Box kostet bei Erscheinen im Juni 500 Euro. Für das Geld bekommt man dafür aber auch 1.386 Seiten voll mit Produktionsfotos, Interviews mit Filmcrew und Schauspielern, sowie eine Kopie des Drehbuchs.

2001 Odyssee im Weltraum1

Das Set ist auf 1.500 Exemplare limitiert und wurde von Christiane Kubrick, Stanleys letzter Frau, signiert. Ob das genügend Argumente dafür sind, eine solche Investition zu tätigen, hängt sicher davon ab, wie oft man 2001: Odyssee im Weltraum schon gesehen hat – und wenn das irgendwo im dreistelligen Bereich liegt, ist die Kreditkarte bestimmt schon gezückt.  [Taschen]

2001 Odyssee im Weltraum2

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising