Samsungs Android Wear Smartwatch soll Gear Live heißen

Ob Samsung eine Smartwatch mit Android Wear zur heutigen Google I/O veröffentlicht, gilt als sehr wahrscheinlich. Jetzt sind Specs und sogar der Name der geheimnisvollen Uhr aufgetaucht.

Die Android Wear-Smartwatch von Samsung soll Gear Live heißen, berichtet ALT1040. Der Verkauf in den USA soll angeblich schon am 7. Juli 2014 beginnen.

Die Uhr soll mit einem 1,63-Zoll großem Super-AMOLED-Display ausgestattet sein, über einen Prozessor mit 1,2 GHz sowie 512 MByte RAM und 4 GByte internen Speicher verfügen. Zur Stromversorgung dient ein 300 mAh Akku.

Die Samsung Gear Live soll angeblich einen Pulsmesser beinhalten, über Bluetooth 4.0 LE mit dem Smartphone kommunizieren und nach IP67 staub- und wasserfest sein.

Das hört sich so an, dass Samsung schlicht die Gear 2 nimmt und deren Tizen-OS mit Android Wear ersetzt. Vielleicht wird noch die Kamera entfernt – aber das war es dann schon. Beim Namen sind wir uns nicht ganz sicher – er würde die Anwender verunsichern, denn aktuell heißen alle Tizen-Wearables von Samsung “Gear”. Vielleicht handelt es sich aber um einen Übertragungsfehler – schließlich hat Samsung kürzlich “Galaxy Wear” als Markenzeichen registriert – und die Uhr heißt dann schlicht Samsung Wear Live.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising