R-KAID-R: Auf dieser Handheldkonsole aus Holz kann man alle Konsolenklassiker spielen

R-KAID-R

Mit einem Gespür für einfachere Zeiten, als elektronische Geräte noch in schicke Holzgehäuse verpackt waren, hat der Designer Love Hultén für den R-KAID-R einen modernen Emulator in eine handgemachte Holzbox gesteckt und so das Spielen der beliebtesten Arcadeklassiker mit Stil möglich gemacht.

Mit einem 800×600 Bildschirm und moderner Hardware verspricht der R-KAID-R zwar nicht exakt dasselbe Erlebnis wie beim Spielen über einen Röhrenfernseher im Keller der Eltern, dafür verfügt der Emulator allerdings über die Vorteile aktueller Zeiten – wie einen aufladbaren Akku sowie einen Slot für SD-Karten, über den ROMs bequem geladen werden können.

Nostalgie kommt niemals günstig, und auch der R-KAID-R wird ab Liefertermin im September für ab 2.500 Euro zu haben sein. Als Ausgleich kann man sich wenigstens die Holzoberfläche aussuchen, darunter Walnuss und smaragdgrüner Ahorn.

R-KAID-R2R-KAID-R1

Tags :Quellen:Love HultenVia:Engadget

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising