R-KAID-R: Auf dieser Handheldkonsole aus Holz kann man alle Konsolenklassiker spielen

Mit einem Gespür für einfachere Zeiten, als elektronische Geräte noch in schicke Holzgehäuse verpackt waren, hat der Designer Love Hultén für den R-KAID-R einen modernen Emulator in eine handgemachte Holzbox gesteckt und so das Spielen der beliebtesten Arcadeklassiker mit Stil möglich gemacht.

Mit einem 800×600 Bildschirm und moderner Hardware verspricht der R-KAID-R zwar nicht exakt dasselbe Erlebnis wie beim Spielen über einen Röhrenfernseher im Keller der Eltern, dafür verfügt der Emulator allerdings über die Vorteile aktueller Zeiten – wie einen aufladbaren Akku sowie einen Slot für SD-Karten, über den ROMs bequem geladen werden können.

Nostalgie kommt niemals günstig, und auch der R-KAID-R wird ab Liefertermin im September für ab 2.500 Euro zu haben sein. Als Ausgleich kann man sich wenigstens die Holzoberfläche aussuchen, darunter Walnuss und smaragdgrüner Ahorn.

R-KAID-R2R-KAID-R1

Tags :Quellen:Love HultenVia:Engadget

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising