Diese Metalband spielt in einer luftdichten Box – bis zum Umfallen

bapripgoa8v4zywk0057

Die britische Deathmetalband Unfathomable Ruination hat für kommende Woche eine Reihe von Shows in London angekündigt. Das Besondere: man wird die Band weder sehen noch hören können, denn sie wird in einer abgedichteten Metallbox spielen - bis die Bandmitglieder schließlich aufgrund von Sauerstoffmangel umkippen.

Die Aktion ist Teil der Ausstellung Sculpture in the City. Vor dem Bürogebäude The Gherkin in der Londoner City wird Unfathomable Ruination in einer luftdichten und schallisolierten Box spielen, die der portugiesische Künstler João Onofre entworfen hat. „Box Sized DIE“ heißt die Schachtel passenderweise.

Laut Independent „ist die Box schalldicht und begrenzt die Dauer der Performance auf die Zeitspanne, die genug Sauerstoff zur Verfügung steht. Außerhalb der Box werden Passanten seltsame Vibrationen bemerken und die Band nur beim Betreten und Verlassen des Orts der Performance sehen“.

Wie lange die Band in der Box spielen kann, wird sich zeigen – ebenso, wie die Bandmitglieder signalisieren wollen, dass sie fertig sind. Vielleicht werden dann einfach nur die Vibrationen aufhören?

Tags :Via:gizmodo.com
  1. Also ich frage mich schon ein Bisschen, wo der Sinn bleibt. Ich glaube ich sitze auch mal in so einen Isolierten Würfel, und schaue fern bis ich ersticke –.–

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising