Die wohl schlimmste Star-Wars-Ausstellung aller Zeiten?

star_wars_ausstellung

An alle waschechten Star-Wars-Fans, die die Meisterwerke von George Lucas innig lieben: Am Besten wird es sein, ihr guckt weg oder klickt gleich in eine andere Meldung. Denn was ihr im Folgenden zu sehen bekommt, treibt euch vielleicht die Tränen in die Augen – und zwar nicht vor Freude: die vielleicht schlimmste Star-Wars-Ausstellung aller Zeiten.

Unter dem Namen „Space Expo“ tourt diese Star-Wars- und Science-Fiction-Ausstellung zur Zeit durch die deutschen Großstädte. Zu Ostern gastierte sie in Wolfsburg, mittlerweile in Leipzig. Und wenn man einzelnen „Rezensionen“ aus dem Internet Glauben schenkt, ist sie wohl ebenso gruselig wie lieblos. Wie lieblos, das zeigt euch der oben abgebildete Luke Skywalker sowie das folgende Video ab 4:20 Minuten.

Weitere Bilder von der Ausstellung in Leipzig findet ihr auf fundstueckedesinternets.de. Wer sich darüber hinaus noch etwas weiter belustigen will, dem seien auch die Kommentare des Youtube-Videos sehr ans Herz gelegt.

[Fundstücke des Internets via Gizmodo.com, Bild: Youtube]

Tags :
  1. Das wohl schlimmste Youtube-Video über die schlimmste Starwarsausstellung! Ohne dem jungen Mann zu nahe zu kommen: hat der Drogen genommen? Nein?! Dann sollte er damit anfangen!
    Unverschämt für so nen Schrott fünfzehn Euronen abzuknüpfen. Ihr seid übrigens herzlich eingeladen zu meiner „Nintendo-Ausstellung“ …. Freunde nennen es „Wohnzimmer“

  2. Die Ausstellung war auch in Kiel – mein Sohn (9Jahre), voller Erwartung und Vorfreude!
    Die Ausstellung war sowas von unterste Schublade!
    Kaputte, mit Klebeband geflickte Figuren; abgeknickte Billig-Laserschwerter, ebenfalls mit Klebeband umwickelt! Völlig unmotivierte Angestellte in total zerschlissenen möchtegern-Faschingskostümen! Und das ganze für 10 Euro pro Person, inkl aller „Aktivitäten“, wobei diese aus ausgedruckten A4-Vordrucken aus dem Internet bestanden, die mit Buntstiften angemalt werden konnten. Und „Schminken“ wie Joda oder Darth Maul – das hat ein ca. 10-jähriges Mädchen übernommen!
    Lohnt nicht mal darüber nachzudenken ob man da hingeht oder nicht! Geht für 10 Euro pro Person lieber Eis essen, davon wird einem zwar auch schlecht aber dafür hat es wenigstens lecker geschmeckt!!!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising