Spaß mit Karten: Die Tour de France als U-Bahn Karte

tour

Schon am vergangenen Samstag lief die erste Etappe der Tour de France. Von Leeds ging es mittlerweile über York und Cambridge nach London. Und damit sich auch die Londoner etwas unter der Tour de France vorstellen können, gibt es eine exklusive Etappen-Karte im London Underground Stil.

Mit der Bahn einmal von London, durch ganz Frankreich und dann zurück nach Paris – für den typischen Londoner U-Bahn Fahrgast sicherlich vorstellbar. Deshalb gab es zum Anlass der Tour de France auch eine Etappen-Karte im Stil der Londoner Underground.

Ob man mit der Bahn am Ende allerdings schneller wäre als diese Extremsportler auf ihrem Fahrrad sei dahingestellt. Dafür wäre Doping in der U-Bahn jedoch noch erlaubt.

tour

Tags :Quellen:visual.lyVia:Gizmodo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising