AirType: Tippen ohne Tastatur soll die Zukunft sein

Airtype

Dank Tablets und Notebooks können wir heutzutage unseren Arbeitsplatz überall mit hinnehmen. Doch laut dem Start-up AirType gibt es da ein Problem: Egal wo wir sind, wir müssen eine Tastatur mitschleppen. Und das muss nicht sein, sagt das Start-up.

Zugegeben, Tastaturen können nervig sein. Sie benötigen Platz, erzeugen zusätzliches Gewicht und müssen irgendwo auf einer geraden Fläche stehen. Und auch die rein optische Tastatur auf Tablets bietet keine wirklich gute Alternative zum effizienten Arbeiten.

AirType soll deshalb der Ausweg sein, zwei Arm-/Handbänder, die eine Tastatur vollständig ersetzen. Stattdessen wird in der Luft getippt oder in der Wiese oder auf der Bettdecke. Der Trick: AirType merkt sich euer Tippverhalten. Das Start-up erkennt Schritt für Schritt mit welchem Finger ihr im Normalfall welche Taste bedient. Ist dieser Lernprozess abgeschlossen, sollen die Armbänder alleine vollkommen ausreichen.

Zur Zeit stellt AirType noch einen absoluten Prototyp in der Rohphase dar. Doch das Werbevideo verdeutlicht schon jetzt eindrucksvoll wie man in Zukunft Tippen könnte. Und was meint ihr? Kann AirType im Zeitalter der Wearables die Tastatur ersetzen?

AirType Concept Promo from pfista on Vimeo.

Tags :Quellen:airtype.io

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising