LG G3 Cat.6 – Speedtest in Seoul [Video]

LG G3 Cat.6 Speedtest   YouTube

Gerade erst vorgestellt und schon hat Gizmodo das brandneue LG G3 Cat.6 in den Händen. Das neu aufgelegte LG G3 besitzt nun einen Qualcomm Snapdragon 805 Prozessor der nicht nur die Performance des LG Flaggschiffes pumpen soll. Das LG G3 Cat.6 soll auch die Up- und Download-Geschwindigkeiten deutlich erhöhen. Wir haben das während einer Busfahrt durch Seoul, der Stadt mit dem fortschrittlichsten LTE Netz der Welt, getestet. 

Dank Qualcomm konnten wir uns in der Heimatstadt von LG direkt am Erscheinungsdatum des LG G3 Cat.6 ein eigenes Bild von den hervorragenden Funkeigenschaften von LTE Cat.6 machen. Und wo lässt sich das besser Testen als bei einer Busfahrt durch Seoul Gangnam in der die Funkzelle während der Fahrt mehrmals gewechselt werden muss. Wir benutzten zum Test die LG-App U+ Speedtest. Im Video seht ihr das beeindruckende Ergebnis.

Theoretisch sind mit LTE Cat.6 Download-Raten von über 200 Mbit/s möglich. In der Praxis ist das naturgemäß deutlich weniger. Dennoch gelang uns im ersten Testlauf während der Busfahrt einen Download-Geschwindigkeit von 80 Mbit/s! Im zweiten Testlauf, den ihr hier im Video seht, sinkt der Download auf knapp 60 Mbit/s und der Upload auf etwa 15 Mbit/s. Das ist gemessen an den Testbedingungen immer noch ein überragender Wert! Übrigens: Ein Kollege testete während der Busfahrt das LTA Netz mit dem neuen Samsung Galaxy S5 LTA-A und erreichte 115 Mbit/s.

Tags :
  1. unlängst gab es von der Telekom ein Angebot 2 Monate das LTE Netz gratis zu testen mit jeweils 5 GB / Monat.
    …und da habe ich hier in Erfurt ähnliche Werte erreicht.

    Ich habe gerade nochmal nachgeschaut:
    im Download etwa 60 MBit, Upload 30 MBit
    Solche werte habe ich sogar im Umland erreicht, wo die Telekom bereits LTE ausgebaut hat.
    achja: mit einem Nexus 5.

    Diese tollen Geschwindigkeiten sind alle schön und nett, aber was nutzen Sie, wenn ich theoretisch mit dieser Geschwindigkeit mein monatliches Inklusivvolumen in 30 Min weggelutscht habe.
    Ich wäre mit etwas weniger Speed, dafür aber viel mehr Volumen sehr viel zufriedener.

  2. @Matthias
    Kleiner Tipp: Streich doch den letzten Satz im ersten Absatz. Ist so ein bisserl viel Fortschritt ;-)

    Und so eine LTE-Versorgung will ich auch haben. Jetzt! Gleich!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising