Mit dieser einfachen Vorrichtung kannst du 100 Wasserbomben pro Minute herstellen

wasserbomben

Eine Wasserbombenschlacht ist wie ein Atomkrieg: es geht darum, soviel Bomben wie möglich in kürzester Zeit auf den Gegner zu werfen. Das macht Bunch O Balloons, eine Vorrichtung, die 100 Wasserbomben pro Minute herstellen kann, zum wichtigsten Zubehör deines Sommerarsenals.

Bunch O Balloons sieht aus wie ein 37-armiger Tintenfisch, an dessen Tenktakeln leere Luftballons hängen. Das Teil wird einfach an einen Gartenschlauch angeschlossen, dann muss das Wasser aufgedreht werden – schon füllen sich alle Ballons gleichzeitig. Sobald sie voll sind, werden sie einfach abgeschüttelt und schließen sich von selbst. Fertig.

Der Erfinder von Bunch O Balloon, Josh Malone, versucht momentan bei Kickstarter 10.000 US-Dollar zu sammeln, um seine Idee zu produzieren. Für 15 US-Dollar erhält man ein Set mit drei Vorrichtungen und 100 Ballons. Das ist natürlich teurer, als 100 Ballons alleine kosten würden. Aber wer Schlachten gewinnen will, muss investieren!

33f93df8390be4cb1ca7e41b9d2e25e0_large

Tags :Quellen:gizmodo.com
  1. so so.. Wasserbombenschlacht Atomkrieg.. so viele wie möglich.. in kürzester Zeit..

    immerhin hat der Herr sein Ziel mit den 10.ooo$ locker erreicht.. Glückwunsch !

    1. hmm.. zwischen Wasserbombenschlacht und Atomkrieg hatte ich noch einen Doppelpfeil geschrieben.. würde vom System wohl nicht akzeptiert.. also bitte den da reindenken !
      Danke !

  2. Pjotr, DU hast Sorgen. Lass es doch einfach so stehen. Oder bekommst Du von solchen Sätzen Gesundheitliche Probleme??? Eure Sorte Mensch kotzt mich so derbe an.

  3. DED, mal Nachdenken schadet auch Dir nicht. Unpassende Vergleiche führen auf Dauer zu einer grauenhaften Realität. Wer das nicht checkt sollte in der Grundschule von vorne anfangen.
    Ich vermute hierhat einer hirnfaul „to nuke“ einfach wörtlich übersetzt. Und ja, der Sprachgebrauch auch dort inakzeptabel

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising