Usenext wird Teenager und du bekommst die Geschenke

usenext_10jahre_facebook_cover_851x315_de

Anzeige - Das Usenet wird 35 und einer seiner besten Provider, UseNeXT, feiert zeitgleich sein 10-jähriges Bestehen. Genug Anlass also, um ordentlich Geschenke zu verteilen. Vor allem für Neukunden ist das UseNeXT Geburtstags-Special eine hervorragende Gelegenheit.

1979 von amerikanischen Studenten gegründet, ist das Usenet sogar älter als das Internet. Nun wird es 35 Jahre alt, doch erst in den letzten zehn Jahren ist es in das Bewusstsein vieler Menschen gerückt. War es in den Anfängen vor allem ein „Schwarzes Brett“, an dem sich Bekanntmachungen und öffentliche Diskussionen fanden, wurden später die Möglichkeiten erweitert, um sich weltweit multimedial per Video, Audio und Foto auszutauschen – nicht mehr nur durch reinen Text. Entsprechend stieg auch die Beliebtheit des Usenet immer weiter an, zusammen mit dem Erfolg von großen Usenet-Providern wie UseNeXT. Vor genau 10 Jahren gegründet, verzeichnet UseNeXT seit 2004 ein stetiges Wachstum und hat sich mittlerweile zu einem der größten Usenet-Provider entwickelt. Ausgehend von Deutschland, hat UseNeXT in dieser Zeit Millionen von Menschen weltweit die Idee und Bedeutung des Usenet nahegebracht.

Ähnlich wie im Internet ist die Rolle des Providers auch im Usenet eine tragende: Erst durch seine Investitionen in die Infrastruktur und das Marketing kann das Netz als Ganzes wachsen, während den einzelnen Usern der Verdienst gebührt, das Netz durch spannende Inhalte erst richtig interessant zu machen. Wie das Internet ist auch das Usenet im Grunde hochkompliziert und daher für den Durchschnittsbürger schwer verständlich und noch schwerer bedienbar. UseNeXT hat den Zugang durch einfach bedienbare Zugangsprogramme für jedermann leicht beherrschbar gemacht.

Natürlich sind neue Technologien, rasante Entwicklungen und atemberaubende Expansionen in der digitalen Welt immer ein Abenteuer, das auch gesellschaftliche Diskussionen bis hin zu scharfen Kontroversen fordert. UseNeXT stellt sich mit Leidenschaft diesen Herausforderungen – auch in den kommenden 10 Jahren. Seither versorgt UseNeXT  seine Kunden mit sicherem, schnellem und unkompliziertem Zugang in die faszinierende Welt des Usenet. Und weil man nicht jeden Tag ein solches Jubiläum feiert, bietet UseNeXT jetzt Neukunden ein einmaliges Angebot: einen 10-wöchigen Test mit 10 GByte Highspeed-Downloadvolumen pro Woche – und das ist nur das Volumen, das man mit maximaler Bandbreite nutzen kann. Zusätzlich gibt es nämlich noch den Freeload, in dem man mit maximal 2.000 kbit/s laden kann – umgerechnet auf den Testzeitraum sind das weitere 1.500 GByte an möglichen Downloads. Das Ganze ist natürlich jederzeit kündbar, falls keine weitere Nutzung über die Testphase hinaus gewünscht ist.

Jetzt bei UseNeXT anmelden und 10 Wochen kostenlos testen!

usenext_logo_taikonauten

 Hier das UseNeXT Geburtstags-Special im Überblick:

  • 10 Wochen UseNeXT kostenlos testen
  • 10 GByte Highspeedvolumen pro Woche – danach Zugang mit 2.000 kbit/s
  • 10sationeller Folgetarif „Smart+ Geburtstags Special“
  • Innerhalb des Testzeitraums jederzeit kündbar

Doch nicht nur das Testpaket wurde zum Geburtstag etwas aufgepeppt, auch der Smart+ Tarif: zusätzlich zu den 30 GByte an Highspeed Volumen jeden Monat gibt es hier auch noch 10 GByte Extra Boost Volumen dazu. Das ganze natürlich ohne Aufpreis – ganz im Gegenteil, jeden Monat gibt es auch noch 10% Rabatt auf den Originalpreis.  Auf das Gigabyte heruntergerechnet sparen Neukunden somit 35% gegenüber dem Paket Smart+ ohne Geburtstags-Special.

Der Tarif Smart+ Geburtstags-Special zusammengefasst:

  • 12 Monate Laufzeit mit je 30 GByte Highspeed Volumen
  • 10 GByte Extra Boost Volumen pro Monat
  • 7,15 € pro Monat (Gesamtersparnis von 35% pro GByte zum regulären Smart+ Tarif)

Jetzt kostenlos anmelden!

usenext_10jahre_facebook_girl_600x315_de

Nutzer können UseNeXT 70 Tage kostenlos testen und jederzeit – auch online – kündigen. Sofern Kunden innerhalb des Testzeitraums nicht kündigen und kein anderes UseNeXT-Paket wählen, erhalten Sie im Anschluss automatisch den Tarif Smart+, der mit 30 GByte für 7,15 Euro pro Monat (85,80 Euro pro Jahr, inklusive Mehrwertsteuer) ein optimales Preis-/Leistungsverhältnis bietet.

Tags :