BugJuggler: Kickstarterkampagne für einen 21 Meter hohen, Autos jonglierenden Roboter [Video]

BugJuggler

Diese Kickstarterkampagne ist für alle, die sich bei Der Gigant aus dem All gedacht haben: Wenn es doch nur wirklich einen riesigen Roboter geben würde, der Kleinwagen jonglieren könnte.

Dan Granetts großer Traum ist der Bau eines 21 Meter hohen Roboters, der Autos jongliert. Um sich diesen Traum zu erfüllen, hat der Erfinder diese Kickstarterkampagne gestartet, mit der ein Miniatur-Arm des BugJuggler getauften Roboters realisiert werden soll.

Granetts Konzept zufolge würde der Roboter von einem Menschen direkt gesteuert und könnte bis zu drei 800 Kilo-Autos durch die Luft schleudern. Für den ganzen Roboter schwebt Granett ein Gesamtbudget von 1.7 Millionen Euro vor – die aktuelle Kickstarterkampagne für den Prototyp-Arm gibt als nüchternes Ziel 37.000 Euro an.

Der Bau des Prototyp-Arms soll so vor allem Investoren von dem Projekt überzeugen. Interessant ist das Ganze sicher nicht nur aus der Perspektive von Monstertruckfans – Granett sieht das Projekt besonders als Vorstufe für wirklich nützliche Entwicklungen: Der BugJuggler könnte eine Ära tragbarer, mächtiger Erweiterungen des menschlichen Körpers einläuten.

Tags :Quellen:KickstarterVia:gizmodo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising