Samsung Galaxy S5 Mini – das eingedampfte Smartphone

image

Samsung hat mit dem Galaxy S5 Mini die kleine Version seines Topsmartphones vorgestellt. Das Gerät ist Staub- und wasserdicht und verfügt über einen Fingerabdruck-Scanner.

Das Samsung Galaxy S5 Mini ist die kompakte Variante des S5. Es ist mit einem 4,5 Zoll großem Display ausgerüstet und arbeitet mit einem 1,4-GHz-Quad-Core-Prozessor. Dazu kommen WLAN nach IEEEi 802.11 a/b/g/n, NFC und Bluetooth 4.0. Der interne Speicher ist 16 GB groß und kann mit MicroSD-Karten erweitert werden.

Mit dem integrierten Pulsmesser soll der Benutzer zusammen mit S Health 3.0 seine Gesundheit überwachen können. Außerdem ist ein Fingerabdruck-Scanner eingebaut, der die biometrische Sicherung des Geräts übernimmt.

Das S5 mini ist mit 1,5 GB Arbeitsspeicher ausgestattet und verfügt über eine 8-Megapixelkamera vorn und eine 2 Megapixel-Kamera zum Nutzer hin. Es arbeitet mit LTE Category 4 und läuft mit Android 4.4. Das Smartphone misst 131,1 x 64,8 x 9,1 mm und wiegt 120 Gramm

Das Samsung GALAXY S5 mini soll ab August in den Farben Schwarz, Weiß und Blau sowie Gold für rund 450 Euro in den Handel kommen.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising