Mit diesen Ausstechförmchen kann man seine Lebkuchenmännchen tanzen lassen

Lebkuchenmännchen

Das durchschnittliche Lebkuchenmännchen sieht in etwa aus wie da Vincis vitruvischer Mann, mit diesen modularen Ausstechförmchen im Küchenrepertoire kann man Figuren backen, die etwas aktiver und lebendiger aussehen.

Das Set für 15.50 Euro besteht aus einem Standardtorso und zwölf austauschbaren Arm- und Beinteilen, mit denen Ballerinas, Sportler oder auch Karatemeister möglich sind.

Neben Talent fürs Backen benötigt man natürlich ein wenig Vorstellungskraft und Dekorierkönnen, damit die Familie das Dargestellte erkennt.

Quellen:IWOOTholycoolVia:gizmodo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising