Totems Death Star Rug: Die Edelversion des Todessternteppich

Death Star Rug

Es ist schon fast außergewöhnlich, wenn ein Star Wars-Möbelstück mal nicht aussieht wie selbstgebastelt. Da das asymmetische Design nicht gleich auf ein Produkt für Science Fiction-Fans schließen lässt, könnten diesen Teppich auch Leute zur Verschönerung der eigenen vier Wände nutzen, die noch nie Star Wars gesehen haben.

Nachdem ThinkGeek den Todesstern bereits als Teppichmöbel verewigt haben, bringen die Leute mit dem Death Star Rug die Deluxeversion heraus. Der Teppich misst etwa 1.8 mal 1.8 Meter und kommt in stark limitierter Zahl zum Preis von 2.500 Euro auf den Markt.

Tags :Quellen:TotemVia:gizmodo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising