So nutzt man Flickr für die Kaufentscheidung

flickr

Ob man nun auf der Suche nach einer digitalen Spiegelreflexkamera ist oder einem Smartphone. Die Bildqualität dürfte bei den meisten recht weit oben angesiedelt sein. Flickr ist bestens geeignet, sich eine erste Orientierung zu verschaffen.

Durch die Kamerasuche-Funktion kann man sich eine Reihe von Beispielbildern ansehen. Zusätzlich werden Preise sowie Testberichte aus dem Yahoo-Netzwerk angezeigt, zudem einige Spezifikationen wie Auflösung und die Größe des LCDs. Rechts finden sich jeweils Grafiken bzgl. der Beleibtheit der einzelnen Modelle.

Auf der Kamera- oder Smartphoneseite befinden sich dann unten einige Bilder, die mit dem Modell aufgenommen wurden. Flickr liest die EXIF-Informationen der hochgeladenen Bilder aus, um sie den jeweiligen Kameras zuzuordnen.

In den meisten Fällen kann man die Fotos in der vollen Auflösung betrachten und dann entscheiden, ob man bspw. mit dem Bildrauschen, der Farbsättigung oder anderen Eigenschaften zufrieden ist.

[via gizmodo.com]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising