Overade Plixi – Wenn Fahrradhelme faltbar werden

Overade Plixi Faltbarer Fahrradhelm

Plixi ist die Antwort auf die Frage: Wohin mit dem Helm, wenn man vom Sattel steigt? Die Franzosen Philippe Arrouart und Clément Cailleau des Unternehmens Overade haben ein Faltsystem ausgetüftelt, mit dem sich der so benannte Fahrradhelm auf etwa ein Drittel seiner ursprünglichen Größe verkleinern lässt.

Fahrräder können bereits platzsparend zusammengefaltet werden. Warum also nicht auch Helme? Der wichtige aber dennoch lästige Kopfschutz ist einfach zu groß, um ihn in die meisten Taschen zu stecken, ohne dass er deren Innenraum komplett für sich beansprucht. Mit wenigen Handgriffen lässt sich der Plixi clever zusammenfalten. Trotz der außergewöhnlichen Idee verfehlt der Helm seinen Zweck nicht, und bietet trotz Origami-Allüren den gleichen Schutz wie seine unflexiblen Kollegen.

Plixi ist nämlich speziell danach designt, den selben Schutz zu bieten wie ein herkömmlicher Fahrradhelm. Er folgt EN1078 des Europäischen Sicherheits-Standards für Fahrräder, Rollerblades, Kickroller und Skateboards. In Sachen Komfort bietet der Helm 14 Belüftungsöffnungen und Polsterungen. Gegen Aufpreis lässt sich der sonst weiße oder schwarze Plixi mit Sonnenblenden und/ oder wasserdichten und abnehmbaren Schutzabdeckungen in verschiedenen Farben individualisieren.

Designt wurde der Helm von Patrick Jouffret, mit der Intention, ein städtisches Objekt zu zeichnen, an dessen Gebrauch die Menschen Spaß hätten. Es sei einfach, gut belüftet und für beide Geschlechter geeignet, so Jouffret, „nicht zu vergessen, dass man ihn falten kann.“

Wer sich für den Plixi von Overade interessiert, wird sich nun fragen, wie viel der Origami-Helm denn nun kosten soll. Bedenkt man, dass es sich bei Overade um ein kleines Startup handelt, das viel Zeit in die Ausarbeitung investiert hat, kann man sich vorstellen, dass man ein paar mehr Öcken aufbringen muss. Mit stolzen 75 Euro ist das Falt-Wunder mit Sicherheit kein Schnäppchen unter seinesgleichen, aber… verdammt, man kann ihn falten!!

Tags :Quellen:Overade

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising