Diese solarbetriebene Murmelbahn entspannt jedes gestresste Gehirn

Murmelbahn

Diese solarbetriebene Murmelbahn ist für all jene das richtige, die ihr Newtonpendel gegen ein moderneres Meditationsgerät austauschen wollen. Was „macht“ die Bahn? Nicht viel – aber genau das ist auch das Ziel.

Im Grunde vollführt die Bahn eine einfache, repetitive Aufgabe: Die Leute von Solarbotics statteten die Bahn mit einem Stromkreis aus, der Energie aus einer kleinen Solarzelle speichert.

Alle paar Sekunden dreht sich das Rad an der Rückseite und schickt eine Murmel auf die geschwungene Bahn bis zum Boden, wo sie aufgefangen und wiederum nach oben transportiert wird. Verbringt man längere Zeit in einem dunklen Keller, kann man den Kreislauf zur Not auch per Hand in Schwung bringen.

Bevor der meditative Lauf starten kann, muss man das 25 Euro teure Set selbst zusammenbauen (benötigt wird hierfür neben den mitgeschickten Einzelteilen noch ein Lötkolben).

Tags :Quellen:Maker ShedSolarboticsVia:gizmodo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising