Brandgefahr: HP ruft Millionen von Netzkabeln zurück

PowerCord

HP hat eine weltweite, freiwillige Rückruf- und Austauschaktion für Netzteilkabel von HP- und Compaq-Notebooks gestartet. Durch Überhitzung könnten Feuer entstehen oder bei Anwendern Verbrennungen hervorrufen.

Die Rückruf- und Austauschaktion betrifft bestimmte Kabel für Netzteile, die weltweit mit HP und Compaq Notebooks und Mini-Notebooks sowie mit Zubehörteilen wie Dockingstationen vertrieben wurden.

Bei diesen Netzkabeln besteht die Möglichkeit einer Überhitzung und dadurch eine Feuer- und Verbrennungsgefahr.

Die betroffenen Netzkabel wurden mit Produkten und Zubehörteilen ausgeliefert, die zwischen September 2010 und Juni 2012 verkauft wurden. HP Kunden, die von dieser Aktion betroffen sind, erhalten für Netzkabel, die unter diese Rückrufaktion fallen, ein kostenloses Austauschkabel.

Detaillierte Informationen finden Kunden online im HP-Supportbereich. Hier gibt es Hinweise, wie man die defekten Kabel identifizieren kann und wohin man sie zurück schicken soll

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising