Istanbul: 3 neue Wolkenkratzer müssen wieder abgerissen werden

zgntilhnj05ju9yzo7l9

Das ist konsequent: In Istanbul müssen 3 nagelneue Wolkenkratzer wieder abgerissen werden, weil sie das historische Stadtbild verschandeln. Hat darüber vorher niemand nachgedacht?

Hinter der Blauen Moschee in Istanbul erheben sich drei Luxus-Wolkenkratzer in den Himmel. Die Apartments sind schon verkauft. Dennoch: Die drei Gebäude werden auf Anordnung des höchsten Verwaltungsgerichts der Türkei wieder abgerissen: Sie verschandeln die Skyline.

Niemand kann behaupten, dass die Bedenken nicht früh genug geäußert wurden: Der Rechtsstreit begann schon 2011 – lange bevor die drei Wolkenkratzer von Onalti Dokuz überhaupt fertiggestellt wurden. Nur gibt es leider lange Verwaltungswege und so wurde einfach mal mit dem Bau begonnen.

Die Käufer der Luxusappartments dürfte das nicht erfreuen: Es ist nicht klar, ob sie überhaupt vollständig entschädigt werden.

Bild: Avrupa

Skysaver: “Sicher” aus dem Wolkenkratzer klettern

Tags :Quellen:gizmodo.com
  1. … gut so … nur, vergesst nicht in KÖLN dann auch dieses Moscheding wieder abzureissen, das verschnadelt niicht nur KÖLN’s Stadtbild ….

  2. Hoffentlich reißen sie deine Gammel Wohnung ab. Mögest du obdachlos bleiben und Zuflucht in einer Kirche suchen. Nicht mal Kirchensteuer bezahlen aber über andere Religionen lästern.

    1. ich zahl kirchensteuer (leider).
      darf ich jetzt lästern über moscheen die an orten und auf arten und weisen gebaut werden wie es komischerweise für ein anderes gebäude nie eine genehmigung gegeben hätte?

      1. Du hast Probleme, geh Spielen.

        Dieser Kommentar hat zu viele negative Stimmen erhalten hat. Klicken Sie hier, um die Nachricht zu sehen.
  3. Wenigstens kriegen die Türken Objekte fertig und reißen halt wieder ab aber wir in Deutschland geben Milliarden für ein scheiß Flughafen aus was schon längst hätte fertig sein sollen einfach nur lächerlich.

  4. Diese Story ist frei erfunden, ich habe in den letzten Tagen und wochen noch kein einziges wort davon im Türkischen Tv gehört, bei sowas würden die 24std lang davon berichten.

  5. Das kommt davon wenn man schon ohne alle Bewilligungen baut! Auch wenn keine Bewilligung da ist dann kauft man es einfach. Aber der Plan hat nicht funktioniert :)

  6. In Mannheim wird abgerissen bevor die Baugenehmigung erteilt ist. Der neue Gerkan-Kunsthallenneubau verschandelt den Mannheimer Jugendstil-Friedrichsplatz mit einem kastenartigen Betonbau mit Metallgitterfassade. Seit 2009 wurde auf eine alternative Baufläche hingewiesen. Seit 2012 formiert sich der Unmut der Bürger über den unmissverständlichen Standortwunsch eines Millionenspenders. Die Spende ist bei 50 Mio. € gedeckelt und der Bürger muss für den Rest aufkommen. Ebenso für alle Folgekosten. BER-Zukunft in Mannheim? Der begrenzten Anschubfinanzierung folgt das nach oben offene Steuersäckel.

  7. erdogan hat da seine finger auf jeden fall im spiel. ohne den diktator und von beruf vollidiot geht in der türkei nichts. sry, hab mich nicht besonders diplomatisch ausgedrückt :D
    man braucht schon die richtigen beziehungen, um dort ohne genehmigung ein so großes projekt bauen zu können.

  8. Kompromiss wäre die Hochhäuser in Himmel- Farben anzumalen,
    damit im Hintergrund der Kontrast weniger wird…
    (Schaut Bild im Quellen- Link der Redaktion)

    Und die Stadtplaner müssten so etwas vor Erteilung der Baugenehmigung erkennen und berücksichtigen,
    oder die Stadt müsste vollen Schadensersatz zahlen…

  9. Eine andere Alternative wäre vielleicht, die 3 rechten Moschee- Minarette (Türme) abzureißen…
    Dann gäbe es keine optischen Konflikte.
    lol

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising