Wird das iPad riesig? Angeblich 12,9 Zoll Modell in Planung

apple-ipad-mini1

Das iPad Air ist mit 9,7 Zoll von der Größe her gut handhabbar, aber die Konkurrenz aus dem Android-Lager kommt mit teilweise erheblich größeren Bildschirmen daher. Grund genug für Apple, noch einmal nachzulegen? So sieht es nach der aktuellen Gerüchtelage tatsächlich aus.

Ein iPad mit 12,9 Zoll großer Diagonale soll einem Bericht der Nachrichtenagentur Bloomberg nach Anfang 2015 auf den Markt kommen. Damit würde Apple insgesamt drei Modelle mit Bildschirmdiagonalen von 7,9; 9,7 und dann 12,9 Zoll im Programm haben und so ziemlich alle Wünsche abdecken, die es hinsichtlich Bildschirmgrößen geben dürfte.

Aber was will man mit einem so riesigen Tablet? Dabei hilft ein Blick herüber zu den Notebooks: Auch hier gibt es durchaus Modelle in diesem Format und ein 13 Zoll Notebook dürfte wohl von den wenigsten als riesig bezeichnet werden. Mit einem großen Ipad könnte Apple Geschäftskunden ansprechen, die mit den Geräten auch arbeiten wollen. Und mal ganz ehrlich: Schreiben kann man auf dem iPad hervorragend – aber für Arbeiten wie Tabellenkalkulation oder Präsentationserstellung ist es aktuell schon arg klein.

Die Gerüchte um ein größeres iPad sind allerdings nichts neues – sie tauchen mit einiger Regelmäßigkeit seit letztem Jahr auf. Vielleicht wartet Apple auch noch etwas ab, wohin sich der Markt entwickelt: bei Android gibt es durchaus exotische Tablets, die 18 oder gar 20 Zoll große Bildschirme haben – große Erfolge konnten damit aber noch nicht erzielt werden.

Wie seht ihr das? Würdet ihr ein iPad mit 12,9 Zoll (32,8 cm) kaufen und wofür würdet ihr es einsetzen?

Tags :
  1. Ich verwende ein Ipad 2 für meine Haussteuerung ( fest an der Wand installiert, und im Leerlauf habe ich eine Photopresentation laufen), und würde mich über ein größeres Ipad riesig freuen.

    1. Hi,

      sry offtopic

      eine Frage, wie hast Du die Steuerung realisiert?
      Gibt ja 1000 Dinge im Netz. Hättest Du ne Anleitung oder ein Bild dazu?

      btt

      Hab auch ein IPad 2. Eigentlich reichts. Die Exoten mit Android gefallen mir auch, jedoch denke ich, dass sie nicht eine breite Masse ansprechen werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising