Apple: Wird am 9. September die iWatch präsentiert?

Apple Logo

Dass Apple am 9. September das neue iPhone 6 vorstellen wird, gilt mittlerweile als relativ sicher. Jetzt aber häufen sich die Gerüchte, dass an diesem Termin auch ein ganz neues Produkt präsentiert werden soll: die iWatch.

Wie Der Standard unter Berufung auf mehrere Quellen berichtet, soll das neue Wearable mit iOS 8 laufen und vor allem HealthKit beinhalten, eine Anwendung zur Sammlung und Auswertung von Gesundheitsdaten. Auch über HomeKit soll die schlaue Uhr verfügen – damit lassen sich smarte Haushaltsgeräte wie etwa Lampen steuern.

In der Vergangenheit hatte es immer wieder Berichte über Verzögerungen bei der Produktion eines Apple-Wearables gegeben – ob am 9. September also tatsächlich eine fertige und ausgereifte Smartwatch names iWatch präsentiert wird oder nur ein neues Fitnessarmband, bleibt abzuwarten. In weniger als zwei Wochen aber haben wir Gewissheit.

Tags :Quellen:Der Standard

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising