Wenn das Böse ein Geduldsspiel wäre, würde es wie dieser x-förmige Zauberwürfel aussehen

X-Cube

Trotz geradlinigem Design bietet der Zauberwürfel Rätselfans seit 40 Jahren eine angemessene Herausforderung. Da für viele das Sortieren der bunten Vierecke mittlerweile aber zu einfach ist, wurde eine neue Version entwickelt, die in ungeordneter Form wie ein echter Albtraum aussieht.

Der X-Cube besteht aus nur 52 beweglichen Teilen und 102 bunten Aufklebern, die paar Extrateile steigern die Herausforderung aber enorm. Die Teile des X-Cube können in etwa 125 Quinitilliarden Kombinationen angeordnet werden.

Neben den vielen Möglichkeiten blickt man bei einem ungelösten X-Cube einem ziemlichen Chaos an Würfelelementen entgegen. Für 32 Euro kann man sich darauf einlassen.

X-Cube1

Tags :Quellen:FireboxCoolest GadgetsVia:gizmodo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising