Video-Drohne Xtreem QuadForce im Miniformat

Unknown-4

Swann Security hat mit der Xtreem QuadForce eine winzige Kamera-Drohne vorgestellt, die wie einer dieser kleinen RC-Hubschrauber gesteuert wird. Die vier Rotoren werden mit Schutzkäfigen geschützt. An Bord ist eine kleine Farbkamera.

Ihr kennt sicherlich diese kleinen RC-Hubschrauber, die vor einigen Jahren verkauft wurden. Das war ja ein ganz nettes Spielzeug, aber richtige Männer wollen mehr. Wer sich nun nicht gleich eine Outdoor-Drohne leisten will, der sollte sich einmal den Xtreem QuadForce von Swann Security anschauen.

Diese Minidrohne mit vier Rotoren besitzt eine Videokamera. Deren Bilder werden an Bord auf einer MicroSD-Karte in 720p gespeichert. Wie üblich werden diese Fluggeräte auf dem 2,4 GHz-Frequenzband angesteuert. Die Reichweite liegt bei rund 100 Metern.

In der Fernsteuerung stecken vier AA-Batterien. Im Quadcopter wurde ein Akku untergebracht. Er wird über USB innerhalb von 50 Minuten aufgeladen und soll lediglich eine Flugdauer von 8 Minuten ermöglichen.

Der Quadforce soll 90 US-Dollar kosten.

quadforce_drone_01

Tags :
  1. Scheint mir das gleiche Gerät in bunt zu sein wie der SYMA X5C – den bekommt man bei Ebay für ~55 Euro wenn man etwas sucht …

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising