OnePlus One kann ab Oktober gekauft werden

OnePlus

Das OnePlus One kann immer noch als eines der besten oder gar DAS beste Smartphone bezeichnet werden. Das beste Smartphone, welches ihr aber nicht kaufen könnt. Ab Oktober könnte sich das ändern.

Jeder will es, kaum einer kann es tatsächlich kaufen. Denn das OnePlus One gibt es nur über eine Einladung. Und diese bekommen nur ausgewählte Menschen oder Gewinner verschiedener Gewinnspiele.

Doch mit den Einladungen soll nun Schluss sein. Das OnePlus One soll als Per-Order ab Oktober erhältlich sein. Das behaupten zumindest zwei Jungs von OnePlus Tech, welche sich auf Reddit den Fragen von Fans und Kunden gestellt haben.

Demnach sollte das OnePlus One bereits im September in den offiziellen Verkauf gehen, doch Verzögerungen hätten den Zeitpunkt nun auf Oktober verschoben.

OnePlus One Review: Darum lieben wir das Smartphone

Ob sich OnePlus mit dem Launch im Oktober allerdings wirklich einen Gefallen macht, wagen wir zu bezweifeln. Selbst (ehemalige) Fans haben auf Reddit bereits ihren Missmut über den verspäteten Verkaufsstart kund getan.

Und sie haben nicht ganz unrecht. Nachdem das Smartphone bereits im April diesen Jahres über Einladungen erhältlich war, ist die durchschnittliche Lebenszeit von einem Jahr für Smartphones bereits um die Hälfte vergangen. Aber auch mit der Konkurrenz wird sich das OnePlus One nun schlagen müssen. Neben iPhone 6, Nexus X, Samsung Galaxy Note 4 und dem Moto X+1 steht das OnePlus One fast wie ein Außenseiter da.

Hoffen wir also, dass sich die Chinesen von OnePlus bei dem Verkaufsstart im Oktober etwas gedacht haben. Ein bisschen würden wir uns ja noch immer freuen.

Tags :Quellen:reddit.comVia:gizmodo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising