Kimd: Die freundliche Konzertfilmer-App

screen568x568-26

Wart ihr in den letzten Jahren mal auf einem Konzert? Mittlerweile nerven die leuchtenden Smartphone-Bildschirme, die zu Hunderten oder Tausenden hochgehalten werden, kolossal. Dagegen gibt es eine App.

Kimd heißt die iOS-App, mit der man auch auf Konzerten filmen kann, ohne die anderen Zuschauer zu nerven. Wie das geht? Ganz einfach: Die App reduziert die Bildschirmhelligkeit der Foto- und Videoapp massiv. So kann man gerade noch etwas erkennen, aber die anderen Zuschauer werden nicht geblendet.

Die kostenlose Kimd-App ist im iTunes App Store von Apple erhältlich und ist auch zum Fotografieren nutzbar. Hier deaktiviert sie sogar den Blitz, um die Szenerie nicht zu stören.

Aber eine Bitte: Leute, filmt nicht mit euren Tablets. Da ist es egal, ob der Bildschirm leuchtet oder nicht – ihr verdeckt einfach die Sicht.

screen568x568-3-9

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising