Toshiba Encore Mini ab Oktober im Handel

Toshiba Encore Mini Tablet IFA14

Bereits auf der IFA zeigt Toshiba das Encore Mini, ein "ultramobiles" 7-Zoll-Windows-Mittelklasse-Tablet. Das Gerät wird noch im Oktober erscheinen und bringt unter anderem ein Jahr Microsoft Office 365 kostenlos mit.

Unzählige Tablets und andere Neuheiten werden wieder einmal auf der diesjährigen IFA präsentiert. Mit dem Encore Mini möchte auch Toshiba mitmischen. Das 7-Zoll-Tablet soll gut mit einer Hand bedienbar sein und bei 10,9 Millimetern Höhe 350 Gramm wiegen. Zum Preis von 199 Euro gibt es, wenn das Gerät ab Oktober im Handel erhältlich ist, ein Jahr Microsoft Office 365 (inklusive 1 TB OneDrive-Onlinespeicher) sowie 60 Skype-Freiminuten mit oben drauf. Das Encore Mini selbst verfügt über 16 GB integrierten Speicher, welcher sich per MicroSD umd bis zu 128 GB erweitern lässt.

Herzstück des Toshiba-Tablets ist ein Intel Atom Z3725G Prozessor. Bei aktiviertem WLAN sollen bis zu sieben Stunden Akkulaufzeit drin sein. Etwas mager sieht es im Hinblick auf die beiden Kameras aus: während die Hauptkamera noch mit 2 MP aufwarten kann, sind es an der Front lediglich 0,3 Megapixel.
Mit an Bord des Toshiba Encore Mini sind Windows 8.1 sowie die Toshiba Display Utility, welche es dem Nutzer ermöglicht, Menüs, Texte und andere Elemente in Desktop-Anwendungen besser lesbar darzustellen.

Auf der IFA könnt ihr Toshiba in Halle 21a, Stand 101 finden, wo der Hersteller unter anderem sein 2015er-4K-TV-Line-Up vorstellt.

 

 

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising