Die neue Orion Weltraumkapsel der NASA ist fertig

ynuv5tpvl3uarb0lpv5p

Nach einem Jahrzehnt Entwicklung ist Orion, das neue Crewmodul der NASA, endlich fertig. Jetzt kommt der schwierigste Teil: Sicherstellen, dass es auch funktioniert!

Orion wurde soeben in der Neil Armstrong Operations and Checkout Facility im Kennedy Space Center in Florida (USA) fertiggestellt. Jetzt wird das Raumschiff an einem anderen Ort auf dem Gelände gebracht, betankt und mit einem Startsystem verbunden. Dann soll es an eine Delta IV-Rakete angebracht werden, und im Dezember auf einen ersten Testflug gehen. Sollte das Modul dann den Wiedereintritt überstehen – bei 32.000 km/h und einer dabei entstehenden Temperatur von 2.200 Grad Celsius – könnte schon im neuen Jahr eine neue Äre der Raumfahrt für die NASA beginnen.

Tags :Quellen:NASAVia:gizmodo.com
    1. Neil Armstrong Operations and Checkout Facility.Der Arme Buzz Aldrin, hat das gleiche geleistet wie Nail Amstrong und nur weil er als zweiter die Dreppe runter ist kennt ihn keiner, die ganze Welt kennt Neil Amstrong, und Buzz Aldrin ………….scheiß Gesellschafft. Da wirst Du nicht nach deiner Leistung beurteilt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising